Liebe Patientin, lieber Patient,

 

aktuell dürfen nichtärztliche Praxen (Osteopathie, Physiotherapie, Logopädie u.ä.) weiterhin geöffnet haben und medizinische Behandlungen können getätigt werden (Stand 23.3.20).

 

Ich führe in Deidesheim eine reine Einzelpraxis mit Terminvergabe. Der direkte Kontakt von Patienten untereinander, z.B. im Wartebereich, ist dadurch nicht gegeben.

Der Behandlungsraum kann sehr gut gelüftet werden. Ich wasche und desinfiziere selbstverständlich meine Hände vor und nach jeder Behandlung. Schon seit jeher bekommt jeder Patient ein frisch gewaschenes Tuch als Auflage für die Behandlungsliege. Praxisgegenstände werden regelmäßig desinfiziert.

 

Jeder und jede Einzelne kann dazu beitragen, die Ausbreitung des Corona Virus zeitlich zu verzögern.

Ich möchte Sie daher bitten:

  • vor dem Betreten der Praxis immer die Hände zu waschen - der Waschraum ist dazu geöffnet und kann vom Flur aus betreten werden.
  • ein größeres Tuch (z.B. in Saunatuchgröße) mitzubringen, das im Bedarfsfall zwischen Ihnen und der Decke gelegt werden kann, falls es Ihnen kühl wird.
  • bitte verschieben Sie Ihren Termin, falls Sie Erkältungssymptome haben.
  • bitte verschieben Sie Ihren Termin auch, wenn Sie sich in einem der vom Robert-Koch-Institut deklarierten Risikogebiete aufgehalten haben.
  • wägen Sie bitte genau ab, ob ein Praxisbesuch erforderlich ist, falls Sie zu einer der betroffenen Risikogruppen gehören. 

Sollten Sie unsicher sein oder Fragen haben, melden Sie sich bitte bei mir telefonisch, per sms oder per Mail.

 

Der Yogaunterricht in der Gruppe (montags 18.30 und donnerstags 9.30) fällt bis auf Weiteres aus.

 

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Ihre Claudia Gösling